key.gif

flashvortex3b.swf



Hier finden Sie Lyrics und Filme, die unsere Meinung wiederspiegeln.


.
otown Records in Detroit war in den 60er Jahren das erste Soullabel in schwarzem Besitz. Es war und ist heute noch eine unerschöpfliche Goldquelle für schwarze Talente. Motown sah sich damals als ein Familienunternehmen, dessen Künstler mit Küchenschaben aufgewachsen sind und der Welt durch ihre Musik die Liebe verkündet haben. In den 70er Jahren handelte sich Motown allerdings Kritik ein. Man war dem Label eine Kommerzialisierung vor und ein fehlendes soziales Arrangement in den Texten der Künstler. Somit begann mit dem Label Philadelphia International und dem Philly Sound in den Jahren 1972/1973 eine neue Ãra der schwarzen Musik. Der neue Sound zeichnete sich dadurch aus, dass er zwar textlich immer noch viel Platz für Gefühl und Liebe geboten hat, aber durch oftmals wiederkehrende Grooves extrem tanzbar war. Im Gegensatz zum parallel aufkommenden Discosound war es aber immer noch Musik mit Seele. Außerdem war der Philly Sound eine ideale Plattform, dass sich schwarze Künstler in ihren Texten nun auch sozial arrangieren konnten.

Wenn ein Soulklassiker die Grenzen von Raum und Zeit hinter sich lässt, dann ist er heute noch so aktuell wie damals. Einer dieser Hymnen ist für mich das Lied "Wake Up Everybody" von Harold Melvin+The Blue Notes aus dem Jahre 1975. Teddy Pendergrass war damals noch Hauptsänger der Gruppe und wurde später zu einem der erfolgreichsten Soulsänger aller Zeiten. Hätte Al Gore schon damals seinen Film "Eine Unbequeme Wahrheit" veröffentlicht, wäre seine Wahl für den Titelsong bestimmt auf "Wake Up Everbody" gefallen. Das Lied zählt gleich eine ganze Reihe von unbequemen Wahrheiten auf, die sich bis heute nicht geändert haben. Dabei wäre Vieles so einfach, wenn wir alle an einem Strang ziehen würden...

Harold Melvin + The Blue Notes - Wake Up Everybody


Interpret: Harold Melvin + The Blue Notes
feat. Teddy Pendergrass

Lied: Wake Up Everybody

Album: Wake Up Everybody

Jahr: 1975

Übersetzt von Punisher

flashvortex9c.swf

flashvortex9b.swf
Wake up everybody no more sleepin in bed
No more backward thinkin time for thinkin ahead
The world has changed so very much
From what it used to be so
there is so much hatred war and poverty
Wake up all the teachers time to teach a new way
Maybe then they'll listen to what you have to say
Cause they're the ones who's coming up and the world is in their hands
when you teach the children teach them the best you can.

The world won't get no better if we just let it be
The world won't get no better we gotta change it
yeah, just you and me.

Wake up all the doctors make the ol' people well
They're the ones who suffer an' who catch all the hell
But they don't have so very long before the
Judgement Day
So won'tcha make them happy before they pass away.
Wake up all the builders time to build a new land
I know we can do it if we all lend a
hand
The only thing we have to do is put it in our mind
Surely things will work out they do it every time.
Wacht alle auf, hört auf zu schlafen.
Denkt nicht mehr zurück, es ist Zeit weiter zu
denken.
Die Welt hat sich so sehr verändert
von dem, was sie einmal war, daher
gibt es soviel Hass, Krieg und Armut.
Wacht auf, ihr ganzen Lehrer, es ist Zeit einen neuen Weg zu lehren.
Vielleicht werden sie sich dann anhören, was ihr zu sagen habt.
Denn sie sind jene, die vielversprechend sind, und die Welt ist in ihren Händen.
Wenn ihr den Kindern etwas beibringt, soll es das beste sein, was ihr ihnen beibringen könnt.

Die Welt wird nicht besser werden, wenn wir sie einfach so lassen.
Die Welt wird nicht besser werden, wir müssen sie ändern,
yeah, nur du und ich.

Wacht auf, ihr ganzen Ãrzte, macht die alten Leute
gesund.
Sie sind diejenigen, die leiden und durch die Hölle
gehen.
Aber für sie ist es nicht mehr lange bis zum Jüngsten
Gericht.
So wollt ihr sie nicht glücklich machen, bevor sie
sterben?
Wacht auf, ihr ganzen Bauunternehmer, es ist Zeit ein neues Land zu bauen.
Ich weiß, wir kriegen das hin, wenn wir uns alle eine Hand reichen.
Das Einzige, was wir tun müssen, ist es uns in den Kopf zu setzen.
Mit Sicherheit kommt alles in Ordnung, auf alle
Fälle.

Valid XHTML 1.1

Valid CSS!



Besucher seit dem 21.02.2009