key.gif

flashvortex3b.swf



Hier finden Sie Lyrics und Filme, die unsere Meinung wiederspiegeln.


.
lle Jahr wieder wird der Jahreswechsel zu einem Jahrmarkt für Vorsätze, die nicht eingehalten werden, und für Hoffnungen, die sich niemals erfüllen. So war schon am 3. Januar klar, dass für deutsche Neugeborene auch in diesem Jahr ein eisiger Wind durch die Gesellschaft wehen wird. Nachdem man in Hannover ein erfrorenes Kind neben einer Babyklappe gefunden hatte, wurde in Karlsruhe wenige Stunden später ein weiteres totes Kind in eine Babyklappe geworfen. Angeblich kann bei keinem der beiden Fälle von einer Tötungsabsicht ausgegangen werden, obwohl beide Babies bei der Geburt voll lebensfähig waren. Keine Tötungsabsicht? Könnte es vielleicht sein, dass es den beiden Müttern völlig egal war, ob ihre Babies am Leben bleiben oder nicht? Mit solch einer "Motivation" könnte man dann selbstverständlich auf die Idee kommen, an der Babyklappe keine Fingerabdrücke zu hinterlassen und das Baby in eisiger Kälte einfach liegen zu lassen. Die andere Frau verweigerte dem Baby anscheinend sogar die Versorgung mit Milch und warf ihr totes Baby einfach wie ein Stück Brot durch die Klappe...

Nun mimen Fachleute, Ãrzte und Juristen wieder Betroffenheit, obwohl längst klar ist, dass Babyklappen in Deutschland das sind, was man in diesem Jahrzehnt unter der "schönen, neuen Welt" versteht. So kam es, dass am 8. April 2000 die erste moderne Babyklappe in Hamburg-Altona eingeweiht wurde. Angeblich handelt es sich hierbei um ein Instrument, um Aussetzungen und Tötungen von Neugeborenen zu verhindern. Statt von verantwortungslosen Müttern zu sprechen, wird von "überforderten" Müttern gesprochen. Ganz so, als sei die Aufklärung an vielen jungen Mädchen spurlos vorübergegangen, und es sei ein großes Geheimnis, wie man Babies macht...

Die Berliner Medizinrechtlerin und Staatssekretärin a. D. Ulrike Riedel hat hingegen erkannt, dass Babyklappen keine Probleme lösen, sondern neue Probleme schaffen. Auch Babbyklappen können nicht verhindern, dass in Deutschland jährlich 30 bis 40 Kinder ausgesetzt oder getötet werden. Eine Mutter, die ihr Baby tötet, handelt nämlich meist im Affekt und geht vorher nicht das Branchenbuch durch. Durch die neue, "praktische Entsorgungsmöglichkeit", die Eltern "vor ihrem Anstandsgefühl bewahrt", ist aber nun die Zahl der Findelkinder drastisch gestiegen. Dann gibt es noch Eltern, die den ethischen Sinn einer solchen Einrichtung nicht verstanden haben. Deshalb werden dort immer wieder Kinder gefunden, die schon ein paar Monate alt sind oder von Geburt an behindert sind. Wie kalt müssen Eltern eigentlich sein, um nach dem Motto zu leben, mehr Glück beim nächsten mal??

Noch bemerkenswerter ist der Eiertanz, den unsere Politiker wieder einmal um einen eindeutigen Sachverhalt machen: Alle Anläufe zu einer gesetzliche Regelung im Umgang mit Kindern, die in Babyklappen abgelegt worden sind, scheiterten bereits im Ansatz. Durch diese Einrichtungen wird nämlich gegen die UN-Kinderrechtskonvention verstoßen, da den Kindern das Recht auf Wissen um die eigene Herkunft vorenthalten wird. Somit könnte bei der Bevölkerung einmal wieder der Eindruck entstehen, unsere Politiker wissen sehr wohl, dass sie regelmäßig Mist bauen. Aber die werden sich doch nicht mit einem verbindlichen Gesetz ihr eigenes Grab schaufeln :o)

Selbst die evangelische Landesbischöfin Margot Käßmann lobt die Einrichtungen. Aber gibt es da nicht ein Gebot, das heißt, man solle seinen Vater und seine Mutter ehren? Wie soll man sie aber ehren, wenn sie sich gleich nach der Geburt unehrenhaft aus dem Staub gemacht haben? Doch das kümmert die befürwortenden Organisationen nicht im Geringsten, die nun sogar die Einführung der anonymen Geburt fordern. Ganz nach dem Motto: Mein Bauch gehört mir, aber mein Kind ist ein böser Parasit...

Somit findet man in der Gesellschaft leider immer öfter die Meinung, mit den Babyklappen würde man es verzweifelten Müttern einfacher machen, ihr Kind wegzugeben und ihm dennoch eine Zukunft zu ermöglichen. Aber ich denke, einfacher macht es sich hierbei vor allem die Gesellschaft, bei einem Verbrechen wegzusehen...

Erfreulicherweise gibt es trotzdem viele Mütter, die sich ihrer Verantwortung stellen, und alles für ihre Kinder tun würden. Eine dieser Mütter war die von Tupac Amaru Shakur, besser bekannt als 2Pac, der ihr aus Dankbarkeit einen seiner Lyrics gewidmet hat.

Tupac lernte seinen leiblicher Vater erst als Erwachsener kennen und bekam in seiner Kindheit und Jugend immer wieder Rückhalt von seiner Mutter. 1991 veröffentlichte er sein erstes Soloalbum "2Pacalypse Now". Fortan nahm seine Popularität stetig zu.

Leider konnte er seine sozialen Wurzeln nie ganz hinter sich lassen. Daher geriet er in mehrere gewalttätige Auseinandersetzungen. 1994 entging er knapp einem Attentat, bei dem er von fünf Kugeln getroffen wurde, von denen ihn eine am Kopf traf. 1995 wurde er wegen sexueller Belästigung zu viereinhalb Jahren Haft verurteilt. Aufgrund eines Deals zwischen Justiz und Suge Knight von Death Row Records musste er aber nur elfeinhalb Monate absitzen. Nun kam er durch die Macht des Kapitals selbst in den Genus von Privilegien, die er bei Weißen immer verteufelt hatte...

Durch seinen Gefängnisaufenthalt bekam er bei seinen Fans den Status eines Märtyrers und seine Popularität stieg ins Unermessliche. Seine beiden Alben "Me Against The World" und "All Eyez One Me" wurden im Folgenden mehrfach mit Platin ausgezeichnet und verhalfen dem Hip Hop zu einer niemals für möglich gehaltenen Popularität. Sein Stern erlosch am 7. September 1996, als er sich mit Freunden einen Boxkampf von Mike Tyson angesehen hatte, und kurz danach erschossen wurde. Das Verbrechen ist bis heute unaufgeklärt.

Er war ein Mann mit zwei Gesichtern, was sich auch in seinen Texten zeigte: Zum einen ein ungeschliffener Raudi und auf der anderen Seite ein weichherziger Philosoph, bei dem man nie wusste, welche der beiden Seiten gerade dominierend war.

Er war bis zu seinem letzten Atemzug davon überzeugt, dass er ohne die Fürsorge seiner Mutter an den Problemen seiner Kindheit zugrunde gegangen wäre.

Trotz all seiner Fehler, war sie für ihn auch später noch eine tragende Säule, ohne die seine beispielhafte Karriere niemals möglich gewesen wäre. Wir wünschen allen Neugeborenen keine Babyklappe in einer "schönen, neuen Welt", sondern eine pflichtbewusste Mutter vom alten Schlag wie die von Tupac Shakur...

Herzlichst
Ihr Punisher


Quellen

Artikel bei der Süddeutschen Zeitung vom 05.01.2008

http://de.wikipedia.org/wiki/Babyklappe

http://de.wikipedia.org/wiki/Tupac_Shakur


2Pac - Dear Mama


Interpret: 2Pac

Lied: Dear Mama

Album: Me Against The World

Jahr: 1995

Übersetzt von Punisher

flashvortex9c.swf
flashvortex93b.swf
You are appreciated

Verse One:

When I was young me and my mama had
beef
Seventeen years old kicked out on the streets
Though back at the time, I never thought
I'd see her face
Ain't a woman alive that could take my mama's place
Suspended from school; and scared to go
home,
I was a fool with the big boys, breakin all the rules
I shared tears with my baby sister
Over the years we was poorer than the
other little kids
And even though we had different daddy's, the same drama
When things went wrong we'd blame mama
I reminice on the stress I caused,
it was hell
Huggin on my mama from a jail cell
And who'd think in elementary?
Heeey! I see the penitentiary, one day
And runnin from the police, that's right
Mama catch me, put a whoopin to my backside
And even as a crack fiend, mama
You always was a black queen, mama
I finally understand
for a woman it ain't easy tryin to raise a man
You always was committed
A poor single mother on welfare,
tell me how ya did it
There's no way I can pay you
back
But the plan is to show you that I
understand
You are appreciated

[Chorus]

Lady...
Don't cha know we love ya? Sweet lady
Dear mama
Place no one above ya, sweet lady
You are appreciated
Don't cha know we love ya?

Verse Two:

Now ain't nobody tell us it was fair
No love from my daddy cause the coward wasn't there
He passed away and I didn't cry, cause my anger wouldn't let me feel for a
stranger
They say I'm wrong and I'm heartless, but
all along
I was lookin for a father he was
gone
I hung around with the Thugs, and even though they sold drugs
They showed a young brother
love
I moved out and started really
hangin
I needed money of my own so I started slangin
I ain't guilty cause, even though I sell
rocks
It feels good puttin money in your
mailbox
I love payin rent when the rent's
due
I hope ya got the diamond necklace that I sent to you
Cause when I was low you was there for me
And never left me alone because you cared
for me
And I could see you comin home after work late
You're in the kitchen tryin to fix us a hot plate
Ya just workin with the scraps you was
given
And mama made miracles every
Thanksgivin
But now the road got rough, you're alone
You're tryin to raise two bad kids on your own
And there's no way I can pay you
back
But my plan is to show you that I
understand
You are appreciated

[Chorus]

Verse Three:

Pour out some liquor and I reminsce, cause through the drama
I can always depend on my mama
And when it seems that I'm hopeless
You say the words that can get me back in
focus
When I was sick as a little kid
To keep me happy there's no limit to the things you did
And all my childhood memories
Are full of all the sweet things you did for me
And even though I act craaazy
I gotta thank the Lord that you made
me
There are no words that can express how I feel
You never kept a secret, always stayed
real
And I appreciate, how you raised me
And all the extra love that you gave me
I wish I could take the pain away
If you can make it through the night there's a brighter day
Everything will be alright if ya hold on
It's a struggle everyday, gotta roll on
And there's no way I can pay you
back
But my plan is to show you that I
understand
You are appreciated
Dich muss man schätzen.

Vers Eins:

Als ich jung war, hatten meine Mama und ich viel
Streit.
Mit 17 Jahren rausgeworfen auf die
Straße.
Obwohl ich zu dieser Zeit niemals dachte, dass ich ihr Gesicht noch einmal sehe,
kann keine Frau dieser Welt kann den Platz meiner Mama
einnehmen.
Ich bin von der Schule geflogen und hatte Angst davor,
nach Hause zu gehen.
Ich war ein Dummkopf, als ich mit den großen Jungs gegen alle möglichen Regeln verstoßen habe.
Ich vergoss viele Tränen mit meiner kleinen Schwester.
Über die Jahre hinweg waren wir ärmer als die anderen kleinen Kinder.
Obwohl wir verschiedene Väter hatten, war es immer das gleiche Drama.
Wenn etwas schief ging, gaben wir Mama die Schuld.
Ich erinnere mich an den Stress, den ich verursachte.
Es war die Hölle.
Ich umarmte meine Mama aus einer Gefängniszelle.
Wer hätte das in der Grundschule gedacht?
Heyyy! Eines Tages sah ich das Staatsgefängnis
und rannte vor der Polizei weg. Das ist richtig.
Mama fing mich immer wieder auf und stand hinter
mir.
Sogar als eine Cracksüchtige, Mama,
warst du für mich immer eine schwarze Königin, Mama.
Ich verstehe nun endlich, dass es
für eine Frau nicht leicht ist, es zu versuchen, einen Man
zu erziehen.
Du hast immer zu mir gehalten.
Du warst eine arme, allein stehende Mutter mit Sozialhilfe.
Erzähl mir, wie du das gemeistert hast!
Es gibt keine Möglichkeit, sich dafür bei dir zu revanchieren,
aber ich habe vor, dir zu zeigen, dass ich verstanden
habe,
dass man dich schätzen muss.

[Chorus]

Meine Dame...
Weißt du nicht, dass wir dich lieben, süße Frau?
Liebe Mama...
Es gibt keinen, der mehr Wert ist als du, süße Frau.
Man muss dich schätzen.
Weißt du nicht, dass wir dich lieben?

Vers Zwei:

Jetzt sagt uns keiner mehr, dass es fair war.
Ich bekam keine Liebe von meinem Papa, weil der Feigling nie da war.
Als er gestorben ist, weinte ich nicht, denn auf Grund meines Zorns konnte ich nichts für einen Fremden
empfinden.
Viele sagten, ich sei im Unrecht, und ich sei herzlos,
aber
ich habe mich doch die ganze Zeit nur nach einem Vater gesehnt, da meiner ja abgehauen ist.
Ich hing nur noch mit den Schlägertypen ab, und obwohl die sogar Drogen verkauften,
symbolisierten sie mir zu diesem Zeitpunkt echte
Bruderliebe.
Ich bin dann abgehauen und begann mich richtig hängen zu lassen.
Ich brauchte mein eigenes Geld, also begann ich zu
dealen.
Ich bin nicht schuldig, denn obwohl ich Drogen
verkaufe,
ist es ein schönes Gefühl, dir Geld in deinen Briefkasten zu legen.
Ich liebe es, die Miete für Dich zu bezahlen, wenn sie fällig
ist.
Ich hoffe, du hast die Diamanten-Halskette bekommen, die ich dir geschickt habe.
Du warst für mich da, als ich niedergeschlagen war.
Du hast mich niemals allein gelassen, denn du warst um mich besorgt.
Ich sah, wie du spät von der Arbeit gekommen bist
und
dann noch probiert hast, uns ein warmes Essen zu
machen.
Du hast nur das abgenutzte Geschirr benutzt, das du
hattest.
Mama vollbrachte jedes Thanksgivin ein
Wunder.
Aber jetzt hat sich das Blatt gewendet, und du bist allein.
Du hast versucht, allein zwei schlechte Kinder
großzuziehen.
Es gibt keine Möglichkeit, sich dafür bei dir zu revanchieren,
aber ich habe vor, dir zu zeigen, dass ich verstanden
habe,
dass man dich schätzen muss.

[Chorus]

Vers Drei:

Ich gieße mir ein bisschen Alkohol ein und schwelge in Erinnerungen, denn während des Dramas
konnte ich mich immer auf meine Mama verlassen.
Wenn es so schien, als wäre ich ein hoffnungsloser Fall,
sagtest du zu mir Worte, die mir wieder den Durchblick gaben.
Wenn ich als kleines Kind krank war,
gab es für dich kein Grenze, was du für mich getan hast,
um mich glücklich zu machen.
All meine Kindheitserinnerungen
sind voll von den lieben Dingen, die du für mich getan
hast.
Obwohl ich mich wie ein Spinner aufführe,
möchte ich dem Herren dafür danken, dass du mich zur
Welt gebracht hast.
Worte können nicht ausdrücken, wie ich mich
fühle.
Du hast mir niemals etwas verschwiegen und warst immer aufrichtig.
Ich bewundere, wie du mich erzogen hast und bedanke
mich für die besondere Liebe, die du mir gegeben hast.
Ich wünschte, ich könnte meinen Schmerz unterdrücken.
Wenn du in der finsteren Nacht nicht aufgibst, wird Sonnenschein folgen.
Alles wird gut, wenn du durchhältst!
Es ist ein Kampf jeden Tag, es muss weiter gehen.
Es gibt keine Möglichkeit, sich bei dir dafür zu revanchieren,
aber ich habe vor, dir zu zeigen, dass ich verstanden
habe,
dass man dich schätzen muss.

Please download Java(tm)

Valid XHTML 1.1

Valid CSS!



Besucher seit dem 21.02.2009